Donnerstag, 30. März 2017

6821-6830

daz er füer in daz einlant.
er wart dar ûf bereit zehant,
daz er kêrte ûf sîne vart.
der helt von tugentrîcher art
was sô küene und alsô quec,
daz er dô sîner verte wec
vermeit durch keine vorhte.
sîn manheit an im worhte
gar ellentrîch gemüete.
bî reiner tugende blüete

zu dieser Insel aufzubrechen.
Jener war danach sogleich bereit,
sich auf den Weg zu machen.
Der Held, der einem großen Geschlecht entstammte,
war so kühn, heiter und vergnügt,
dass er da nicht aus Furcht den Weg vermied,
den er zu gehen hatte. 
Seine Männlichkeit bewirkte
bei ihm eine ganz und gar tapfere Gesinnung.
Seine reine Tugend trieb Blüten, 

Mittwoch, 29. März 2017

6811-6820

kunde weder sô, noch sus,
dâ von Jâsônen Pêleus
wolt ûf den wider schicken,
dur daz er in verstricken
möht in angestlicher nôt,
sô daz der ellentrîche tôt
ân underlâz gelæge nider.
wan er gedâhte, daz er wider
lebende niemer kæme,
swenn er sich an genæme,

ganz egal mit welchen Mitteln.
Deshalb wollte Peleus Jason
zum Widder schicken,
damit der ihn in gefährliche
Bedrängnis verwickeln möge,
so dass der Tapfere 
bald tot zu Boden sinke.
Er nämlich ging davon aus, 
dass er niemals lebend zurückkommen werde,
falls er sich darauf einlasse, 

Dienstag, 28. März 2017

6801-6810

swen ûf den wert sîn wille truoc;
dar îlte vrecher helde gnuoc,
der nie dekeiner wider kam.
diu wolle manigem ritter nam
beidiu leben unde guot.
si was mit listen sô behuot,
daz alle die verdurben,
die nâch ir ie gewurben
mit creften und mit sinnen.
kein mensche si gewinnen

die zur Insel hatten aufbrechen wollen.
Dorthin eilten viele mutige Helden,
keiner von ihnen kehrte jemals zurück.
Die Wolle nahm so manchem Ritter
nicht nur das Leben, sondern auch Hab und Gut.
Sie war auf kluge Weise derart geschützt,
dass all diejenigen starben,
die sich je mit Herz und Hand
um sie bemühten.
Kein Mensch konnte sie eroberen,  

Montag, 27. März 2017

6791-6800

wart vor leide alsô genert,
daz nieman zuo im in den wert
getorste ûf sînen schaden komen.
sîn ende hete dâ genomen
durch in vil manic ritter.
des argen tôdes bitter
möht er dekeine wîs genesen,
swer sô getürstic wolte wesen,
daz er den schæper wolte holn.
er muoste ein grimmez ende doln,

war vor Leid derart geschützt,
dass es niemand wagte, 
zu ihm auf die Insel zu kommen, um ihm zu schaden.
Wegen ihm hatten viele 
Ritter ihr Leben lassen müssen. 
Der Bitterkeit eines unwürdigen Todes
konnten all diejenigen nicht entgehen,
die so kühn sein wollten,
sich das Vlies zu beschaffen.
Ein schreckliches Ende hatten all die zu erleiden,

Freitag, 17. März 2017

6781-6790

mit strîte wolte erwerben,
der muoste drumbe sterben
und âne zwîvel tôt geligen.
kein ritter mohte dâ gesigen
an dem rîlichen tiere,
alsô daz er im schiere
die wollen sîn benæme
und mit ir dannen kæme;
wan der wider schœne,
den ich mit lobe crœne,

mit kriegerischen Mitteln hat aneignen wollen,
der musste dabei sein Leben lassen
und mit Sicherheit sterben.
Kein Ritter konnte dort
das herrliche Tier besiegen,
um ihm sogleich 
seine Wolle zu nehmen
und mir ihr von dort wegzukommen;
denn der schöne Widder,
den ich mit einer Lobeskrone auszeichne,  

Donnerstag, 16. März 2017

6771-6780

und dâ mit strîte an im gesigen,
od aber tôt umb in geligen.‹
Sus wart Jâson ze râte,
daz er schier unde drâte
wolte suochen disen wider,
ab dem diu wolle hienc dâ nider
lieht unde wunnebære.
nieman, der habe diz mære
vûr ein valsch getæper.
swer sîner hiute schæper

und ihn dort im Kampf besiegen
oder aber seinetwegen dort sterben.‹
So hatte sich Jason also dazu entschossen,
sogleich und bald
diesen Widder zu suchen,
von dem die schöne, glänzende
Wolle herabhing. 
Diese Geschichte möge niemand
für albernes Geschwätz halten. 
Wer auch immer sich das Vlies auf seiner Haut

Mittwoch, 15. März 2017

6761-6770

die wollen edel unde fîn,
daz si mîn eigen müeze sîn
und ich ir ouch ein teil bejage.
swar zuo sich mîn gelinge trage,
mîn heil versuochet wirt zehant.
ich wil dar in daz einlant,
dâ man den wider inne siht.
swaz schaden mir von im geschiht,
den muoz ich lîden unde doln.
ich wil von im den schæper holn

die edle und feine Wolle erobern kann,
dann kann nur ich es sein, dem sie gehören wird;
dann werde ich etwas von ihr erjagen.
Wohin auch immer mein Glück sich aufmacht,
sogleich muss ich Gesundheit und Wohlergehen aufs Spiel setzen. 
Ich will dorthin, zu der Insel,
auf der man den Widder findet.
Ganz egal, auf welche Weise er mir auch schaden mag,
diesen Schaden muss ich erleiden und aushalten.
Ich will von ihm das Vlies holen